Land bewohnende Verwandte der Rusalken sowie andere Wesenheiten auf den Britischen Inseln

 Land bewohnende Verwandte der Rusalken und andere Wesenheiten auf den Britischen Inseln

Die Tropfenbilder stammen von Wasser, das der Autor in einer Spritze auf das Foto eines Feendornbusches gestellt hatte (auf einen starken Bereich weit links auf dem Foto), der auf dem Grundstück des Ulster Folk und Transport Museums in Nordirland steht. Das Foto ist in dem Buch „Feen, Elfen, Zauberwesen“ von Janet Bord enthalten ist (Econ-Taschenbuch, 1997).

In vielen Berichten über Erlebnisse mit Naturgeistern ist von Toren in die Anderswelt die Rede. Wenn es solche Tore gibt, dann könnte die starke Stelle in dem Feendornbusch auf dem Grundstück des Ulster Folk und Transport Museums ein solches Tor sein. Was die Tropfenbilder dem Autor verraten, ist, dass es dort ein unglaubliches Gedränge von Naturgeistern aller Art gibt, ähnlich wie im Bereich eines eines mittelalterlichen Stadt-Tors, wenn Markt ist.

Wie Janet Bord in ihrem Buch schreibt, gilt es für die Menschen, sich davor zu hüten, Feenbäumen Schaden zuzufügen. Man soll sie nicht einmal berühren. In Irland soll es viele Feensträucher geben. Noch in jüngster Zeit sollen sich  Menschen geweigert haben, Feenbäume zu fällen. Es soll Beispiele davor geben, dass sich die Feen rächen.

 

Land bewohnender Verwandter der Rusalken, 200 Lichter, 3. Ebene; er war zweimal als Mensch inkarniert, einmal davonals Trance-Kämpfer im Namen des keltischen Gottes des Handels und der Wege Esus, der mitunter auch als Kriegsgott gesehen wurde – das Gesicht über ihm

Hochelfe und Anführer eines Stammes Land bewohnender Verwandter der Rusalken, 500 Lichter, 6. Ebene; spirituell weit fortgeschritten; der Kreisbogen über seinem Kopf kommt durch seine Aura zustande. Er war dreimal als Mensch inkarniert, vor 2000 Jahren als Druide, vor 800 Jahren als Heiler und vor 200 Jahren als angesehener Bürger. Er liebt die Theaterstücke von Shakespeare und hat sie alle, zum Teil mehrfach gesehen. Seine Spiritualität verdankt er vor allem seinem Leben als Druide. Seine Zellen sind transformiert; er ist ein Lichtwesen.  Der nach unten weisende Kopf ist er als Druide.  Der kleine Kopf rechts oben stellt den Schöpfer dar.

Informationen von hochrangigen Wesenheiten sind relativ leicht zu erlangen, von einfachen Wesenheiten nur sehr schwierig.

Land bewohnender Verwandter der Rusalken, 300 Lichter, 4. Ebene; einmal als Mensch inkarniert, war er König und Anführer eines keltischen Stammes in Nord-England an der Grenze zu Schottland, bevor die Römer kamen; er war Anführer des Stammes bei Kriegen gegen die Schotten

Land bewohnender Verwandter der Rusalken,, 100 Lichter, 4. Ebene, einmal als Mensch inkarniert, ein aufrechter Charakter

 

 

Land bewohnender Verwandter der Rusalken, einmal als Mensch inkarniert, lebte er  als Farmer in einem Dorf

Land bewohnender Verwandter der Rusalken,

200 Lichter, 3. Ebene

Land bewohnende Rusalka, 100 Lichter, 2. Ebene

Land bewohnender Verwandter der Rusalken,

100 Lichter, 2. Ebene

Land bewohnender Verwandter der Rusalken, mit anderen Bildern verschmolzen

Geist eines Land bewohnenden Verwandten der Rusalken, 400 Lichter, 5. Ebene

Königlicher Rabe, der immer damit zufrieden war, ein Rabe zu sein und nie etwas anderes sein wollte, 20 Lichter, 4. Ebene

Tanzende Wesenheit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.